Der Runner hat Verspätung

Vom Lieferanten, Bolliger Nutzfahrzeuge, kam Ende April die Meldung, dass die Fertigung im Clever-Werk leider nicht im Zeitplan ist.  Das Auto wird ein bis zwei Monate später geliefert, was in unserem Fall dann wohl ein „Weihnachtsgeschenk“ bedeutet.

Insgeheim hatten wir uns ja noch auf ein Spätherbstwochenende im Runner gefreut, das wird jetzt eher eng…

Wichtig ist aber vor allem, dass wir das 17er Sondermodell noch mitnehmen und wir den ursprünglich angedachten Liefertermin Frühling 18 halten werden.

Kommentar verfassen