Oski ist da!

13. Dezember 2017: Ein Tag, der wahrlich nicht alltäglich ist…

Wir haben unsere Zweitwohnung auf Rädern bekommen. In den letzten Wochen hatten wir beschlossen, dass unser Van einen Namen bekommt. Und zwar den, den auch unser langjähriges Glücksschwein trägt: Oski – kommt von Oskar. Warum es so heisst, ist nicht überliefert…

Der Name hat neben der Glücksbringerfunktion auch einen ganz praktischen: Oski st schön kurz. „Ich fahr mal schnell zu Oski„, das klingt einfach besser als Wohnmobil, WOMO, oder Van, oder was auch immer.

IMG_20171213_122935
Root um 12.30 h, wir schleichen ums Haus…
IMG_20171213_122727
Ist Oski auch dabei, nöö…er steht im Warmen.
IMG_20171213_155033
Pause während der Heimfahrt auf 900 m Höhe. Temperatur 1°. Heizung funktioniert.
IMG_20171213_175202
Oski im Stall. Die Nachbarn sind deutlich fetter.

Die Heimfahrt mit der Garagennummer war erfolgreich. Bis zur Zulassung steht er, wie die meisten anderen Wohnmobile, nummernlos in der Halle. Für individuelle Verbesserungen und Änderungen ist der Platz ganz ok.

Jetzt feiern wir den durchaus anstrengenden Tag erst Mal mit einer grossen Pizza 😉

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s